Dr. Karin Demel

Supervision

Österreich
A-1080 Wien
Lerchenfelderstraße 48/24

Telefon: +43 1 971 26 07

Telefon: +43 699 197 12 60 7

Mail: karin.demel@chello.at

Web:

Supervision, Gesundheitspsychologin, Klinische Psychologin

Zielgruppen: Jugendliche (12 - 18 Jahre), Erwachsene, Angehörige, Angehörigenarbeit, Ältere Menschen, Kinder (6 - 12 Jahre)

  • Berufsorientierung, Berufsberatung, Berufswahl
  • Beziehung, Partnerschaft, Ehe
  • Eltern-Beratung, Erziehungs-Beratung
  • Familie, Stief-Familie

Als Klinische- und Gesundheitspsychologin behandle ich Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die aufgrund einer speziellen Lebenssituation Unterstützung brauchen. Betroffene Personen  können sich

  • in Krisensituationen
  • bei Auffälligkeiten im Verhalten
  • bei Ängsten, Blockaden und Unsicherheiten
  • bei Trennung, Trauer, Schicksalsschlägen
  • bei Entwicklungsstörungen

gerne an mich wenden.

Psychologische Beratung

Vor Beginn jeder psychologischen Betreuung findet ein ausführliches Gespräch statt, in dem ich Sie persönlich kennen lerne und in dem es um die genaue Feststellung Ihres Anliegens geht. In dieser Sitzung wird festgehalten, was Sie für sich persönlich verändern bzw. erreichen wollen. Das Ziel dabei ist, Lösungswege zu erarbeiten. Bei der Umsetzung der konkreten Schritte möchte ich Sie gerne begleiten.

Diagnostik und Gutachten

  • Erstellung von psychologischen Gutachten im berufsbezogenen und schulischen Kontext
  • Waffenpsychologische Gutachten (gemäß 1. WaffV.)
  • Klinisch-psychologische Diagnostik nach ICD-10

Die psychologische Diagnostik dient der Abklärung von individuellen Fähigkeiten, Stärken und Schwächen und Beantwortung einer konkreten Fragestellung.

Beratung im Schulbereich

Die psychologische Beratung umfasst Gespräche sowohl mit den Eltern als auch dem Kind/Jugendlichen. Standardisierte psychologische Verfahren kommen dabei zum Einsatz. Die Untersuchungsergebnisse bilden dann die Grundlage für weitere Empfehlungen und einem umfassenden Beratungsgespräch.

Sollten Sie aufgrund psychischer/körperlicher Beeinträchtigung nicht in der Lage sein mich in der Praxis aufzusuchen, führe ich meine Beratungen/Testungen auch bei Ihnen zu Hause durch.


<