Mag. Christina Heissenberger

psychologische Praxis Katzelsdorf

Psychologe

Österreich
A-2801 Katzelsdorf
Hauptstrasse 77a

Telefon: +43 677 613 910 18

Mail: info@psychologie-heissenberger.at

Web:

Psychologin, Gesundheitspsychologin, Klinische Psychologin

Setting: Einzeln, Familien, Gruppen, Hausbesuche, Paare, Seminare, Workshops

Zielgruppen: Jugendliche (12 - 18 Jahre), Junge Erwachsene (18 - 29 Jahre), Erwachsene, Gruppenangebote, Kinder (6 - 12 Jahre)

Sprachen: Deutsch, Englisch

  • Ärger, Stress, Entspannung
  • Aufmerksamkeit, Konzentration, Gedächtnis
  • Depression
  • Ernährungsberatung, Ernährungscoaching, Ernährungs-Training
  • Familie & Partnerschaft
  • Gesundheit, Wellness
  • Kinderpsychologie, Jugendpsychologie
  • Körperliche Beschwerden, somatoforme Störungen, Krankheitsbewältigung
  • Schule, Lernen, Lernschwierigkeiten, Lernstörungen, Schulprobleme
  • Spezielle Behandlungsmethoden & Trainingsmethoden
  • Bildung & Karriere, Bildungsberatung
  • Burnout, Burnout-Vorbeugung
  • Gesundheitsberatung, Gesundheitsförderung
  • Psychosomatik

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Im Laufe des Lebens stehen Personen immer wieder vor verschiedenen Herausforderungen und damit einhergehenden Veränderungen, sowohl im privaten, als auch im beruflichen Umfeld. Um den Blickwinkel zu verändern, Schwierigkeiten zu überwinden, Lösungen zu finden ist es oft hilfreich professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Eine psychologische Beratung und Behandlung ist ziel- und lösungsorientiert, stärkt Ihre individuellen Fähig- und Fertigkeiten, erweitert Ihren Handlungsspielraum und Ihre Ressourcen (Kraftquellen).

Themen können sein:

  • Schwierigkeiten am Arbeitsplatz oder bei der Berufswahl, berufliche/schulische Veränderungen
  • Gewichtsprobleme, Gewichtszu- und Abnahme, Adipositas
  • Erlernen eines gesunden Umgangs mit Stress
  • Umgang bei psychosomatischen Beschwerden und chronischen Erkrankungen/Schmerzen, wie z.B. Tinnitus, Gehörsturz, Diabetes, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Schlafprobleme usw.
  • Beziehungsprobleme und Konfliktbewältigung
  • Umgang mit (sozialen) Ängsten, Unsicherheiten und Selbstzweifeln
  • Unterstützung in schwierigen Lebensphasen
  • Behandlung von Angst und Depression, durch Planung von Aktivitäten, Entspannungstechniken und Gedankenarbeit.

Ich helfe Ihnen gerne bei:

  • Stress, Überlastung und Anspannung
  • Burn Out Syndrom
  • Körperlichen Verspannungen
  • Psychosomatischen Beschwerden
  • Umgang mit chronischen Erkrankungen/Schmerzen
  • Krankheitsverarbeitung
  • Depressive Verstimmungen
  • Beziehungsproblemen, familiären Veränderungen, wie
  • Scheidung, Trennung, Patchworkfamilien, und Konflikten
  • Entscheidungsschwierigkeiten
  • Unsicherheiten bei der Berufswahl
  • Erziehungsproblemen
  • (sozialen) Ängsten

Heilpädagogisches Voltigieren und Reiten

Beim heilpädagogischen Voltigieren und Reiten handelt es sich um eine ressourcenorientierte Förderung und ein prozessorientiertes Begleiten bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Hilfe eines Therapiepferdes. Abgestimmt auf die Bedürfnisse, Ressourcen und Fähigkeiten des Klienten werden psychologische, psychotherapeutische, rehabilitative und soziointegrative Maßnahmen mit Hilfe des Pferdes umgesetzt.

Bei dieser ganzheitlichen Therapieform wird eine positive Beeinflussung des Befindens, des Sozialverhaltens und der Persönlichkeitsentwicklung angestrebt. Das Bewegt- und Getragenwerden auf dem Pferderücken und die Gestaltung der Beziehung zum Therapiepferd und zum Therapeuten unterstützen die Klienten in der Auseinandersetzung mit ihren individuellen Schwierigkeiten.

Heilpädagogisches Voltigieren und Reiten richtet sich speziell nach den individuellen Bedürfnissen der Klienten. Als ganzheitliche Therapieform umfasst sie ein breites Spektrum an Indikationen:

  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Geistiger Behinderung
  • Sinnesbehinderung
  • Teilleistungs- und Lernschwächen
  • Wahrnehmungs- und Sprachstörungen
  • Probleme im emotionalen und sozialen Bereich
  • Psychiatrische Erkrankungen