Univ.Prof. Dr. Marek Ehrlich

Chirurg, Facharzt für Chirurgie

Österreich
A-1030 Wien
Rochusgasse 9/11

Telefon: +4317123744

Mail: marek.ehrlich@meduniwien.ac.at

Chirurgie, Herzchirurgie


Allgemeine Information

Mittlerweile wird wo es möglich ist die minimal-invasive Chirurgie angewendet, bei der Patienten mit einem Endoskop operiert werden, und der Chirurg sein Arbeitsfeld über einen Bildschirm sieht. Eine zentrale Aufgabe in der Chirurgie ist die Blutstillung bei Verletzungen. Das Fachgebiet Chirurgie umfasst die Erkennung und operative Behandlung von Erkrankungen, Verletzungen und Fehlbildungen, welche durch chirurgische Eingriffe behandelt werden können, sowie die entsprechenden Voruntersuchungen und ihre Nachbehandlung.

Häufige Eingriffe von Fachärzten in der Herzchirurgie sind Operationen an den Herzklappen und den Herzkranzgefäßen, z. B. Anlegen von Bypässen (Koronar-Arterien-Bypässe). Zu ihren Aufgabenbereichen zählen aber auch Herztransplantationen. Um Erkrankungen im Bereich des Herzens festzustellen, zieht der Facharzt verschiedene Untersuchungen zu Rate. Dies kann z.B. ein Elektrokardiogramm (Herzstromkurve, kurz EKG) sein. Das Resultat des EKG gibt ihm Anhaltspunkte über den Zustand des Herzens. Der Fachbereich Herzchirurgie umfasst die Diagnose, chirurgische Eingriffe und Nachversorgung von Erkrankungen und Verletzungen des Herzens und der großen Blutgefäße im Bereich der Thorax (Brustkorb).